Projekt „SeelenBürger“

Der Landesverband Gemeindepsychiatrie BW e. V. hat ein Projekt ins Leben gerufen, das bürgerschaftlich Engagierte und Ehrenamtliche in den Fokus stellt.

Das Ziel dieses Projektes ist Wertschätzung und Zukunftsent-wicklung des Ehrenamtes und Steigerung der Attraktivität dieser wichtigen Tätigkeit unter sich ständig verändernden Strukturen.

Hierzu wird ein Leitfaden für Organisationen und Interessierte im Rahmen des Projektes entwickelt, um die genannten Ziele zu erreichen. Daher sind in diesem Projekt das Wissen und die Erfahrung von Ehrenamtlichen extrem wertvoll und unverzichtbar.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem
Flyer „SeelenBürger“.

Flyer „SeelenBürger“

x

Am 1. Juli 2021 fand ein Workshop statt, mit dem dieses Projekt gestartet ist. An diesem Workshop nahmen Ehrenamtliche und Engagierte teil.

In drei regionalen Projekten wurden inzwischen Ideen gesammelt, wie bürgerschaftliches Engagement in der Gemeindepsychiatrie zeitgemäßer, attraktiver und interessanter gestaltet werden kann.

Zum Abschluss-Workshop am 1. Juni  2022 laden wir Sie herzlich ein!

In diesem Abschlussworkshop werden die Erfahrungen und Erfolge dieser Projekte im Rückblick bewertet, mit dem Ziel der Gestaltung eines Leitfadens mit Impulsen, hilfreichen Anregungen und einer Checkliste für Einrichtungen.

Abschluss-Workshop „SeelenBürger“

Termin: Mittwoch, 01.06.2022

Zeitfenster: 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort: CVJM-Haus Stuttgart, Büchsenstraße 37, 70174 Stuttgart

Kosten: Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei (Fahrtkosten können ggfs. erstattet werden)

Moderation: Dr. Thomas C. Uhlendahl, Freiburg

Veranstalter: Landesverband Gemeindepsychiatrie Baden-Württemberg e. V.

Anmeldung bis 23.05.2022

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Weiterleitung und Verbreitung an Ehrenamtliche und Interessierte.

Vielen Dank!

Das Projekt wird von der Heidehof Stiftung und von der Allianz für Beteiligung gefördert.

Flyer Abschluss-Workshop

Nutzen Sie das digitale Anmeldeformular:

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

    Anmeldeschluss:
    23. Mai 2022

    Kosten
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Fahrtkosten können ggfs. erstattet werden.
    Sprechen Sie uns bitte bei Bedarf an.